Wieviel verdiene ich im Bundesfreiwilligendienst?

Deine Einsatzstelle zahlt dir für die Dauer des Dienstes derzeit ein monatliches Taschengeld in Höhe von 408 €, wenn du unter 27 Jahren bist. Für Freiwillige ab 27 Jahren richtet sich der Verdienst nach deinem wöchentlichen Stundenumfang. Arbeitest du in Vollzeit, erhältst du monatlich 495 €. Wenn du in Teilzeit arbeitest bekommst du ab 30 Wochenstunden 402 € [...]

2021-09-14T14:09:46+02:0015. Januar 2020||0 Kommentare

Wer ist denn der Paritätische? Wer ist meine Einsatzstelle? Und was hat das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) mit meinem Freiwilligendienst zu tun?

Wir als Kompetenzzentrum Freiwilligendienste beim Paritätischen sind dein Träger im Freiwilligendienst. Wir stehen dir bei Fragen zur Seite, organisieren die Seminare und Bildungstage, kümmern uns um die bürokratischen Angelegenheiten. Deine Einsatzstelle ist die Einrichtung, in der du deinen Freiwilligendienst absolvierst. Hier arbeitest du 12 Monate und gewinnst eine Menge an Berufserfahrung dazu. Auch in deiner Einsatzstelle hast du [...]

2020-01-17T09:06:57+01:0020. Dezember 2019||0 Kommentare

Was sind Seminare und Bildungstage? Wo finden sie statt?

Als Freiwilliger nimmst du im FSJ und BFD an 25 Bildungstagen teil. Bei uns sind diese in vier Wochenblöcke und fünf einzelne Tage aufgeteilt. Während der Seminare und Bildungstage lernst du vieles aus dem sozialen Bereich kennen. Du bist oft mit deiner Gruppe in sozialen Einrichtungen oder in den Städten unterwegs. Ihr werdet von spannenden Referenten besucht und [...]

2020-01-16T14:27:25+01:0020. Dezember 2019||0 Kommentare

Darf ich während meines Freiwilligendienstes auch Urlaub nehmen?

Natürlich hast du während deines Freiwilligendienstes einen Anspruch auf Urlaub nach dem Bundesurlaubsgesetz. Die Anzahl der Urlaubstage steht in deiner Vereinbarung und sollte sich nach der Anzahl der Urlaubstage eines hauptamtlichen Mitarbeitenden in deiner Einrichtung richten. Erkundige dich am besten zu Beginn deines Dienstes, wie und bei wem in deiner Einrichtung Urlaub beantragt wird. Eventuell gibt es Schließzeiten, [...]

2020-01-15T13:48:35+01:0020. Dezember 2019||0 Kommentare

Wie viele Stunden muss ich in der Woche arbeiten?

In den meisten Einsatzstellen beträgt die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit 39 oder 40 Stunden. Die Teilnahme an den Seminaren/Bildungstagen gilt als Arbeitszeit, d.h. dafür werden dir die im Vertrag festgeschriebenen Arbeitszeiten gutgeschrieben. Für Teilnehmende, die 27 Jahre oder älter sind, ist auch ein Teilzeitdienst von 20 Stunden oder 30 Stunden in der Woche möglich. Dies gilt genauso für Teilnehmer, [...]

2020-01-15T13:44:21+01:0020. Dezember 2019||0 Kommentare

Wird der Bundesfreiwilligendienst für meine Ausbildung/Studium/Schule anerkannt?

Ein BFD kann als Wartesemester, Vorpraktikum oder praktischer Teil der Fachhochschulreife anerkannt werden. Dies klärst du am besten im Vorfeld mit der zuständigen Universität oder Schule ab, da es je nach Bundesland unterschiedliche Regelungen gibt. Der BFD wird ab dem ersten Tag anerkannt. Da das Freiwillige Soziale Jahr aber erst ab sechs Monaten anerkannt und als solches bezeichnet [...]

2020-01-15T13:49:51+01:0020. Dezember 2019||0 Kommentare

Wie lange kann ich einen BFD machen?

Der BFD wird in der Regel für 12 zusammenhängende Monate, mindestens jedoch 6 und höchstens 18 Monate geleistet. Im Ausnahmefall kann der BFD bis zu 24 Monate dauern. Mehrere verschiedene, mindestens sechsmonatige Freiwilligendienste können bis zu einer Höchstdauer von 18 Monaten kombiniert werden.

2019-12-20T12:36:30+01:0020. Dezember 2019||0 Kommentare
Nach oben